18.10.16

Ab in den Dschungel

Frankreich 2015 (Babysitting 2) Regie: Nicolas Benamou, Philippe Lacheau mit Philippe Lacheau, Alice David, Christian Clavier 93 Min. FSK: ab 12

Ein Film wie ein unbeschwerter Urlaub im Katalog der Freizeit-Ressorts. Ein großer, bunter Spaß, wenn man nicht hinter die Kulissen schaut oder sich zuviel Gedanken macht. So etwas erwarten Sonia (Alice David) und Franck (Philippe Lacheau), die mit ihren Freunden zu einem ökologischen Luxushotel in Brasilien fliegen. Das betreibt Sonias Vater (Christian Clavier), der direkt auf bösen Schwiegerpapa macht, aber auch gerade einen Tester für ein Öko-Siegel in der Hütte hat. Um dem allen zu entkommen, machen sich die großen Jungs mit neuen Freundinnen und Sonias Oma als Ballast zu einer Dschungel- und Höhlen-Tour auf. Im chaotischen Verlauf wird erst der Führer und Pilot versenkt, dann ein Flieger abgeschossen und ein Indio-Dorf abgefackelt. Dieser französische Humor könnte ein Fundstück aus den 60ger sein, etwas Nacktheit und ein paar Paarungsfotos sind ebenfalls noch kleinkindgerecht. Manchmal ist tatsächlich was Lustiges in dem komödiantischen Durchfall, aber es überwiegt die Frage, wer heutzutage solche Kommödchen aus dem TV-Nachmittag ins Kino bringt.

Keine Kommentare: