8.2.16

Ungezähmt

USA 2015 (Unbranded) Regie: Phillip Baribeau 102 Min. FSK: ab 0

2010 ritten vier Männer über 3200 km von Mexiko bis Kanada. Also eigentlich die Pferde, und die sind sogenannte Mustangs, die geschützt und wild auf öffentlichem Land leben. Wenn Grand Canyon, Yellowstone und Glacier National Park auf der Strecke liegen, liefert das gute Bilder. Ansonsten ist die ganze Aktion trotz des aufgepfropften Plädoyers für den Erhalt des Mustang-Lebensraums äußerst uninteressant. Die Reise erweist sich als ein anstrengender Job - für die Pferde. Die sind aber die einzigen, die nicht dauernd in die Kamera quatschen. Sympathisch! Anfangs begleitet sie sogar ein Riesen-Trailer mit Nahrung und Heu! Auch das Kamera-Team ist immer in der Nähe und öfters mal auch auf der anderen Seite des Grand Canyon dabei. Nicht wirklich authentisch und wohl nur für Pferde-Fans nicht unerträglich uninteressant.

Keine Kommentare: